Enter Title

 

 

Businesstag 2016

Die Tagung stand 2016 unter dem Leitthema "Frauen führen - Erfolgsbeispiele aus der Praxis". Zu diesem Thema sprachen die Schweizer Nationalratspräsidentin Christa Markwalder, Trendspezialistin Monique R. Siegel, PwC-Topmanagerin Julie Fitzgerald, Headhunter Guido Schilling und Markenbotschafterin Christa Rigozzi.Snja A. Buholzer, die ehemalige Bundesrätin Ruth Metzler-Arnold sowie Antonella Mei-Pochtler berichteten, wie Frauen den Weg in die Chefetage meistern können. Schlusspunkt des achten Busines

nella Mei-Pochtl

nella Mei-PochtlBusinesstag 2015

Das Thema der Tagung lautete "WoMen-Power 2015: neue Rollen, neue Chancen". Die Managementberaterin Sonja A. Buholzer, die ehemalige Bundesrätin Ruth Metzler-Arnold sowie Antonella Mei-Pochtler berichteten, wie Frauen den Weg in die Chefetage meistern können. Schlusspunkt des achten Businesstages setzte Inspirationscoach Jolly Kunjappu. 

 

Unter dem Motto "Frauen – Macht – Unternehmen" fand der dritte Businesstag statt. Dank hervorragender Referentinnen und 550 Besucherinnen war der Anlass, welcher unter der Trägerschaft der Regierung Liechtensteins stattfindet und von zahlreichen Partnern getragen wird, ein grosser Erfolg. Künzli-Schuhe-Chefin Barbara Artmann erklärte ihren Business-Case, Rosely Schweize-Oetker, Chefin der berühmtem Oetker-Dynastie appellierte für mehr Mut – und Buchautorin Christine Bauer-Jelinek und Nationalrats-Präsidentin Pascale Bruderer-Wyss gaben mehr als nur praktische Tipps für den beruflichen Aufstieg.

Unter dem Motto "Frauen – Macht – Unternehmen" fand der dritte Businesstag statt. Dank hervorragender Referentinnen und 550 Besucherinnen war der Anlass, welcher unter der Trägerschaft der Regierung Liechtensteins stattfindet und von zahlreichen Partnern getragen wird, ein grosser Erfolg. Künzli-Schuhe-Chefin Barbara Artmann erklärte ihren Business-Case, Rosely Schweize-Oetker, Chefin der berühmtem Oetker-Dynastie appellierte für mehr Mut – und Buchautorin Christine Bauer-Jelinek und Nationalrats-Präsidentin Pascale Bruderer-Wyss gaben mehr als nur praktische Tipps für den beruflichen Aufstieg.

Businesstag 2014

Beim siebten Businesstag am 12. Mai 2014 lautete das Thema "Wege zum Erfolg: Vorbilder beflügeln - Netzwerke tragen". Mit den Hauptreferentinnen Karin Keller-Sutter, Petra Jenner, Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch und Sandra Willmeroth konnten wir gleich vier hochkarätige Entscheidungsträgerinnen für den siebten Businesstag gewinnen.

 

Businesstag 2013

Auch am sechsten Businesstag war es den Organisatoren gelungen, hochkarätige Referentinnen und Gäste am Wirtschaftsforum begrüssen zu dürfen. Barbara Kux, eine der erfolgreichsten Managerinnen der Schweiz, Sonnenbräu-Chefin Claudia Graf, Liechtensteins Stuntfrau Simone Bargetze und Management-Trainerin Sabine Asgodom sprachen über das Thema "Neue Chancen in herausfordernden Zeiten"

 

Businesstag 2012

Das Motto des fünften Businesstags lautete "Leadership, Qualität und Nachhaltigkeit." Unter den 500 Besuchern waren auch S.D. Erbprinz Alois und zahlreiche Entscheidungsträgerinnen, Managerinnen, Unternehmerinnen aus Graubünden, dem Rheintal, Liechtenstein und Vorarlberg. Zu den Referentinnen gehörten die ehemalige Bundesrätin Micheline Calmy-Rey, Formel-1-Managerin Monisha Kaltenborn, Jungunternehmerin Michaela Nachtrab, Unternehmerin Franziska Tschudi und Leadership-Expertin Heike Bruch.

 

Businesstag 2011

Aushängeschild des Businesstags 2011 war unter anderem die Schweizer Bundesrätin Simonetta Sommaruga, welche die Gäste mit ihrer Eröffnungsrede über Mut, Erfolg und Verantwortung begeisterte. Miriam Meckel, Kommunikationsexpertin, und Annette Winkler, Chefin des Automobilherstellers smart, überzeugten mit ihren wertvollen Einblicken in moderne und künftige Geschäftsprozesse und alltägliche Chancen im beruflichen Alltag. "Mut. Erfolg.Verantwortung" lautet das Tagungsmotto.

Businesstag 2010

Unter dem Motto "Frauen – Macht – Unternehmen" fand der dritte Businesstag statt. Dank hervorragender Referentinnen und 550 Besucherinnen war der Anlass, welcher unter der Trägerschaft der Regierung Liechtensteins stattfindet und von zahlreichen Partnern getragen wird, ein grosser Erfolg. Künzli-Schuhe-Chefin Barbara Artmann erklärte ihren Business-Case, Rosely Schweize-Oetker, Chefin der berühmtem Oetker-Dynastie appellierte für mehr Mut – und Buchautorin Christine Bauer-Jelinek und Nationalrats-Präsidentin Pascale Bruderer-Wyss gaben mehr als nur praktische Tipps für den beruflichen Aufstieg.

 

Businesstag 2009

Auch der zweite Businesstag unter dem Titel "Vielfalt, der Erfolgsfaktor für heute und morgen" fand vor ausverkauftem Hause im Vaduzer Saal statt. Ein Feuerwerk an Ideen, Inspiration und vor allem best practice präsentierten unter anderem Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf, Managerin und Schweizerin des Jahres Heliane Canepa und Unternehmensberaterin Barbara Rigassi – dies unter der Leitung von Moderatorin Mona Vetsch.

 

Businesstag 2008

2008 feierte der Businesstag eine fulminante Premiere vor ausverkauftem Hause mit rund 550 Besucherinnen. Zu den Referentinnen zählten Bundesrätin Doris Leuthard, Zukunftsforscherin Susanne Westphal, Politologin Regula Stämpli, die Liechtensteiner Headhunterin Aurelia Frick sowie Professorin Silvia Simon. Am Businesstag im Mittelpunkt stand das Thema - Fermale Business – heute und morgen.

 

 

go-top